Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Erklärung der IKK gesund plus

Die IKK gesund plus nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts unterliegen wir den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Sozialgesetzbuches (SGB) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir stellen durch technische und organisatorische Maßnahmen sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern jederzeit und in vollem Umfang beachtet werden. Unsere Mitarbeiter sind auf die Einhaltung des Sozialgeheimnisses ausnahmslos schriftlich verpflichtet worden.

Personenbezogene Daten

Als Teilnehmer der betrieblichen Gesundheitsförderung haben Sie einen Anspruch darauf zu erfahren, welche Daten wir von Ihnen für die Durchführung erheben. Außerdem sollen Sie wissen, an wen Sie sich wenden können, wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben.
Die Erhebung Ihrer Daten (Vor-und Zuname) ist für die Durchführung der Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung notwendig. Die gesetzliche Grundlage ist: § 20 b SGB V und § 284 I Nr. 8 SGB V. Weiterführende Informationen zum Datenschutz sowie die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten der IKK gesund plus finden Sie auf der Internetseite: www.ikk-gesundplus.de/dsgvo .
Im Falle eines gemeinsam durchgeführten Gesundheitsprojektes gelten zudem die Datenschutzbestimmungen des Projektvertrages.

Einsatz von Cookies

Das BGF-Portal der IKK gesund plus setzt "Cookies" (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) ein, um Nutzern die gewünschten Informationen gezielt anzeigen zu können. Sie enthalten keine personenbezogenen Daten. Sie können der Speicherung von Cookies durch unsere Webseite jederzeit durch Einstellungen des benutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Speicherung von Cookies dauerhaft widersprechen. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktivieren Sie Cookies, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Webseite vollständig genutzt werden.

 

Top